Datenschutz-Folgenabschätzung löst Vorabkontrolle ab

Am 25. Mai 2018 trat die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft und mit ihr die Neufassung des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG). Dazu gehört auch das neue Instrument der Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA), das Datenschutzbeauftragte in Zukunft mehr fordern wird.