Die teuren Konsequenzen von Datenpannen

Sie sind zum Alltag in unseren Nachrichten geworden und verursachen hohe Kosten für die Wirtschaft: Datenpannen. Laut einer Studie der "IBM" hat eine einzige Datenpanne ein deutsches Unternehmen im Jahr 2018 bereits 4,25 Millionen Euro gekostet. Im Durchschnitt kostet ein gestohlener Datensatz ein Unternehmen 172 Euro, im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg von 9,1%. Ferner werden Datenpannen, wegen immer mehr verarbeiteten Daten und dem Interesse hieran, auch in Zukunft eher zu- als abnehmen.