Nachholbedarf im Datenschutz bei Spieleentwicklern

Diese Woche findet in Köln die Spielemesse „Gamescom“ statt. Dort werden jedes Jahr die neuen Spiele vorgestellt und Einblicke gegeben, auf was sich der leidenschaftliche „Gamer“ in den kommenden Jahren freuen kann. Allein 2018 machte die weltweite Videospiel-Industrie einen Umsatz von ca. 78 Milliarden US-Dollar. Dieser Wirtschaftszweig stellt demzufolge ein hohes Absatzvolumen und hat auch in den kommenden Jahren großes Potential.